Über uns

Die Darkness Party...

 

wurde im Frühjahr 2002 von DJ Dark & DJ Ussel ins Leben gerufen und etablierte sich schnell
in der hallischen Veranstaltungslandschaft.
Mit viel Energie und Einsatz wird ständig an neuen Konzepten und Highlights gearbeitet, um den Gästen eine interessante und abwechslungsreiche Party zu bieten.
Auch deshalb holten sich die beiden Veranstalter im Oktober 2005 DJ Necrophob, DJ Rafi und DJ DeRocin als Verstärkung hinzu und bieten seitdem auf drei Floors musikalisch alles was das schwarze Herz begehrt.
Mittlerweile ist die Darkness Party auch überregional bekannt und die Besucherzahlen wachsen mit jeder Veranstaltung. Angespornt durch diese Erfolge wird das Team auch in Zukunft dafür sorgen,
dass ein Besuch der Darkness Party für jeden Einzelnen ein unvergesslisches und schönes Erlebnis wird.

Euer Darkness Party Team

 

Die Crew...

 

 

usselprofil1

DJ Ussel

Name: Marius

geboren: 29.05.1981 (DJ seit 2002)

bevorzugte Musikrichtungen: Gothic, Gothrock, Batcave,
New Wave, Minimal, 80'er und ein bisschen Electro...

bereits aufgelegt:
Halle: Turm, Black Angel, Palette, Volkspark, Peißnitzbühne,
VL, Villa Musicdrome, UpperClub, Bauernclub, Uhrenwerk,
Waldkater, Rockstation, Pe1, Thalia Gewölbe, Zauberberg,
Hühnermanhattan, Dinner for one, Pappenwerk, Objekt 5, Die Goldene Rose
Leipzig: Moritzbastai, Darkflower, Villa, Dhf (Gothic Pogo Party), TV-Club, Stuck
Wittenberg: Oxyt, Bubbles
Weißenfels: TroFa
Merseburg: Reaktor, Wärmetauscher, Wecker
Allstedt: Burgkeller (Gothic-Keller)
Jena: Katacombe
Wiesbaden: Schlachthof
Dessau: Flowerpower
Zwickau: BPM Club

Aftershowparty:

Welle:Erdball, Alien Skull Paint, Melotron, Fliehende Stürme,
Substance Of Dream, Bats in the Belfry, Painbastard,
Mila Mar, Zadera, Schock, Saltatio Mortis, Schelmish, Schandmaul, Blind Effects, Nova-Spes, Illusion Of Light, Head-Less, Nightchild, Silent Assault, Grafik Magazin, EnemyNation, X-Tension, Foursection, Camoristas, Projekt Darklands, All the Ashes, Amnistia, Strange Indications, Lords Assistans, R.M.C. (Tribute to Rammstein)

Festivals:
Bordun Rocknächte

DJ Necrophob

Name: Christian

geboren: 03.09.xxxx (DJ seit 2002)

bevorzugte Musikrichtungen:
Powerelectronics, Noise, Dark Ambient, IDM, EBM,
TBM, Synthiepop, Darkelectro, Electro, Techno, Minimal,
Schranz, Breakcore, DrumNoise, TripHop, Blackmetal,
Deathmetal, Viking/Paganmetal und andere Abartigkeiten ;-)

bereits aufgelegt:
Halle: Turm, Palette, Upperclub, Black Angel, Bauernclub,
Theatrale, La Bim, Pe1, Pierrot, Waldkater, Uhrenwerk
Leipzig: Villa

Aftershowpartys:

KIEW, Xotox, Hioctan, Silent Assault, Nightchild, Enemy Nation,
Camoristas, Foursection, X-tension, Halle Rockt Für Alle 2005

DJ Rafi

Name: Rafael

geboren: 09.05.1979 (DJ von 2000-2003, wieder seit 2005)

bevorzugte Musikrichtungen: Electro, EBM, Synthiepop...
Death-, Black-, Melodicmetal...

bereits aufgelegt:
Halle: Turm, Black Angel, Villa Musicdrome, Upperclub, Palette, Bauernclub, Rockstation, Die Goldene Rose
Leipzig: Villa
Bernburg: Club Royal, Kloster
Merseburg: Reaktor, Wärmetauscher
Allstedt: Burgkeller (Gothic-Keller)

Aftershowparty:
Blind Effects, Nova-Spes, Illusion Of Light, Head-Less, Silent Assault, Nightchild, Enemy Nation, Camoristas, Foursection, X-tension, All the Ashes, Amnistia, Strange Indications, Lords Assistans

DJ DeRocin

Name: Nico

geboren: 13.09.1982 (DJ seit 2005)

bevorzugte Musikrichtungen: Metalcore, Death-, Melodicmetal...

bereits aufgelegt:
Halle: Turm, Palette
Leipzig: Villa, TV-Club

Aftershowparty:
Silent Assault, Nightchild, Enemy Nation, Camoristas, Foursection, X-tension, Halle Rockt Für Alle 2005

Deko May

Name: Christine

geboren: 28.10.1985

bevorzugte Musikrichtungen: Gothic, Gothrock, Batcave, 80'er

und ein bisschen Electro...

Aufgabenbereiche:
- Deko
- Fotomädchen
- DJ-Getränkeversorgung
- Party-Meinungsforscherin
- "Mädchen für Alles"

Im Ruhestand

DJ Dark

Name: Andy

geboren: 02.12.1979 (DJ seit 2001)

bevorzugte Musikrichtungen: Wave, Gothic, EBM...

bereits aufgelegt:
Halle:
Turm, Black Angel, Volkspark, Objekt 5,
Villa Musicdrome, Bauernclub, Waldkater, Rockstation,
Pe1, Thalia Gewölbe, Zauberberg, Hühnermanhattan
Wittenberg: Oxyt, Bubbles
Leipzig: Werk II, Villa

Aftershowparty:
Melotron, Painbastard, Mila Mar,Schock, Schelmish,
Schandmaul, Nightchild, Silent Assault, EnemyNation,
X-Tension, Foursection, Camoristas, Projekt Darklands, Feindsender